Hauptinhalt

Ökologischer Landbau

Wir wollen den Ökolandbau konsequent voran bringen.

Staatsminister Wolfram Günther

Ökologischer Landbau ist eine moderne zukunftsweisende Form der Landbewirtschaftung und Nutztierhaltung, die in einem hohen Maß Nachhaltigkeit, Artenvielfalt, Boden- und Grundwasserschutz und Tierwohl in Einklang bringt mit regionaler Wertschöpfung und der Einkommenssicherung für landwirtschaftliche Betriebe.

Immer mehr Verbraucherinnen und Verbraucher fragen Öko-Produkte nach. Der Bio-Anteil am Lebensmittelmarkt stieg in 2020 um 22 % auf 6,4 % (BÖLW-Branchenbilanz 2021).

Mit einem marktgerechten Wachstum des ökologischen Landbaus in Sachsen und innovativen Produkten aus regionalen Wertschöpfungsketten soll diese Nachfrage bedient werden. 

Der Anteil der ökologisch wirtschaftenden Betriebe liegt in Sachsen bereits bei über 12 %, der Anteil an der Landesfläche  bei 8,1 % (Stand 01.01.2021).

Neue Schwerpunkte für eine regionale & ökologische Land- und Ernährungswirtschaft

  • Unterstützung für neue Bio-Regio-Modellregionen
  • Unterstützung der Verwendung von mehr bio-regionalen Lebensmitteln in der Gemeinschaftsverpflegung
  • Förderung der Vernetzung der bio-regionalen Land- und Ernährungswirtschaft
  • Einrichtung einer Agentur für Agrarmarketing
eine Pappkiste als eine Art Briefkasten dargestellt. Mit schwarz steht geschrieben KPZ ÖL.
© SMEKUL

Aktivbox Kompetenzzentrum ökologischer Landbau - Forschungsthemen gesucht – Ihre Meinung ist gefragt!

In Praxislaboren von Bio-Modell- und Demonstrationsbetrieben bearbeitet das neue KPZ ÖL praxisnah Forschungsthemen, um den sächsischen Ökologischen Landbau und die hofnahe Verarbeitung zu stärken. Von den Ergebnissen der Praxislabore profitieren Bio-Landwirtinnen und –Landwirte bei Feldtagen und anderen Wissenstransferveranstaltungen. Welche angewandten Forschungsthemen sind für Sie und Ihren Betrieb wichtig? Haben wir ein Thema vergessen? Bitte ergänzen Sie Ihre Vorschläge am Ende der Umfrage. Das KPZ ÖL greift die drängendsten Fragen der sächsischen Bio-Landwirtschaft auf. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Öllein
© BLE/Foto: Dominic Menzler

Aufruf ÖKO-Aktionswochen 3. September - 3. Oktober 2021

Landwirtschaftsminister Günther ruft Sachsens Öko-Branche zur Teilnahme auf.

© LfULG

Marktentwicklung im Ökologischen Landbau

Die Präsentation »Marktentwicklung im Ökolandbau« zeigt die stetig steigende Entwicklung des ökologischen Landbaus weltweit, sowie in der EU, Deutschland und Sachsen in den Sektoren der Planzen- und Tierproduktion.

Zu sehen ist ein Tablett mit einem Teller, einer Schüssel und Besteck. Auf dem Teller und der Schüssel ist ein Mittagessen zu sehen.
© BLE/Foto: Dominic Menzler

Musterleistungsbild Bio-Regio-Kantine

Ab April 2021 ist die Firma Ecozept Deutschland GbR mit der Erarbeitung des Musterleistungsbildes »Bio-Regio-Kantine« beauftragt. Ziel ist es ausschreibende Stellen der öffentlichen Hand mit rechtssicheren Handlungsempfehlungen zur Vorbereitung und Durchführung von Vergabeverfahren für mehr regionale und Bio-Produkte in der Gemeinschaftsverpflegung, zu unterstützen.

zurück zum Seitenanfang