Hauptinhalt

Agrarökonomie

Das Portal Agrarökonomie bündelt die Informationen zu:

  • Rahmenbedingungen der Landwirtschaft mit Einfluss auf den landwirtschaftlichen Betrieb und seine Zweige
  • Strukturverhältnissen im Kontext der natürlichen sächsischen Produktionsbedingungen
  • Einkommenssituation der landwirtschaftlichen Betriebe 
  • ökonomischen Verfahrensbewertungen
  • Betriebsmanagement sowie
  • zur Zukunftsplanung der Unternehmen.

Es stehen diverse Instrumente und Checklisten zur Verfügung, die dem Nutzer bei der Entscheidungsfindung unterstützen und die Wettbewerbsfähigkeit.der landwirtschaftliche Produktion in Sachen fördern sollen.
Berechnungen mit Kalkulationshilfen und Planungsinstrumenten können sowohl mit Richtwerten als auch mit eigenen Betriebsdaten durchgeführt werden.

Das Portal Agrarökonomie bündelt die Informationen zu folgenden Themen:

  • konventionelle und ökologische Erzeugerpreise und Informationen zu den Agrarmärkten
  • Buchführungsanalyse und Agrobench-Sachsen als Informationsquellen und Instrumente für betriebswirtschaftliche Vergleiche und Bewertungen
  • Ökonomische Verfahrenseinschätzung landwirtschaftlicher Unternehmen – Betriebszweiganalyse (BZA)
  • GQS SN Hof-Check als umfassendes Eigenkontroll- und Dokumentionskonzept für den gesamten landwirtschaftlichen Betrieb.

Es stehen Instrumente und Checklisten zur Entscheidungsfindung bereit.
Verfügbare Kalkulationsdaten und Planungsinstrumente sind auch für betriebsspezifische Berechnungen nutzbar.

Angebot im Überblick

zurück zum Seitenanfang