10.09.2019

Fachtagung »Qualitätsgetreide«

Drusch eines Getreideschlages
© Dr. Karalus, LfULG

am 10.09.2019 in Groitzsch

Die Fachtagung »Qualitätsgetreide« vermittelte aktuelle Informationen zur Erzeugung und Vermarktung sowie zu betriebswirtschaftlichen Aspekten von Winterweizen und Winterroggen aus sächsischer Sicht.

Nachdem ein Überblick über die aktuelle wirtschaftliche Situation im Marktfruchtbau gegeben wurde, ging es im zweiten Beitrag um das Spannungsfeld zwischen den Restriktionen der  Düngeverordnung und den Anforderungen an die Weizenqualität. Mit dem Koppelprodukt Stroh sowie aktuellen Informationen der Saatenanerkennung wurden weitere Aspekte der Getreideproduktion beleuchtet.

Abschließend wurden wichtige Ergebnisse aus dem länderübergreifenden Netz der Landessortenversuche vorgestellt und die aktuellen Sortenempfehlungen für Winterweizen und Winterroggen erläutert.

Programm

Vortragsreihe

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 94: Saatenanerkennung, Sortenwesen

Martin Sacher

Telefon: 035242 631-7209

E-Mail: Martin.Sacher@smul.sachsen.de

Webseite: http://www.lfulg.sachsen.de/

zurück zum Seitenanfang