Hauptinhalt

Das internationale Jahr der Pflanzengesundheit 2020

Logo Jahr der Pflanzengesundheit

 

Mit Pflanzen, Früchten, Samen, Holz und anderen pflanzlichen Produkten können weltweit Schädlinge und Pflanzenkrankheiten verschleppt werden, die bisher bei uns nicht vorkommen und gegen die es keine Bekämpfungsmöglichkeiten gibt.

Durch pflanzengesundheitliche Maßnahmen gegen die Ein- und Verschleppung von gefährlichen Schaderregern wird versucht, dieser Bedrohung entgegenzuwirken.

Die Vereinten Nationen haben das Jahr 2020 zum Internationalen Jahr der Pflanzengesundheit ausgerufen, um auf diese Gefahren hinzuweisen. Was gegen die Einschleppung und Verbreitung von gefährllichen Pflanzenschädlingen unternommen wird und wie jeder einen Teil dazu beitragen kann, erfahren Sie an dieser Stelle in den nächsten Monaten.

 

zurück zum Seitenanfang