1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Düngebedarfsermittlung BESyD 2018

Bilanzierungs- und Empfehlungssystem Düngung BESyD – das neue kostenfreie Programm incl. aller neuen düngerechtlichen Regelungen für den konventionellen und ökologischen Landbau

Kurzinformation zum neuen Programm BESyD:

  • beinhaltet Bausteine des bisherigen sächsischen Programmes BEFU für den konventionellen und ökologischen Landbau
    • N-, P-, K-, Mg- und Kalk-Empfehlungen berechnen,
    • N-, P- und K-Nährstoffvergleiche schlagbezogen erstellen,
    • betriebliche Nährstoffvergleiche nach Düngeverordnung (Flächenbilanzen) für N, P und zusätzlich K erstellen, 
    • Cadmium-Bilanzierung durchführen,
    • Humusbilanzen erstellen,
  • zusätzliche Funktionen wurden integriert,
  • neue Programmoberfläche, verbesserte Handhabung,
  • alle Daten aus BEFU können übernommen werden,
  • berücksichtigt alle Forderungen der novellierten Düngeverordnung,
  • berechnet neben der N-Düngebedarfsermittlung nach Düngeverordnung auch eine fachlich erweiterte Empfehlung mit Gabenaufteilung,
  • beinhaltet verschiedene Ausgabelisten für Daten und Berechnungen sowie Ausgabeformulare zur Vorlage für amtliche Kontrollen (Düngebedarf, Bilanzierung),
  • enthält Import- und Export-Schnittstellen (Labore, Schlagdateien),
  • ermöglicht eine langjährige Datenspeicherung (je Schlag und Betrieb),
  • umfasst umfangreiche Hintergrunddaten für Berechnungen und als Eingabehilfe (Nährstoffgehalte von Kulturarten, Düngemitteln (miner., org.), Sollwerte …).

Hinweis:

BEFU entspricht nicht mehr den geltenden gesetzlichen Regelungen.

Bitte beachten Sie die Installationshinweise von BESyD.