Hauptinhalt

Grünlandwirtschaft

Versuchsfeld Christgrün

Das Grünland mit seinen vielfältigsten Nutzungsformen prägt in vielen Regionen Deutschlands die Landschaft. Dabei liegt Sachsen mit ca. 20 % der landwirtschaftlichen Nutzfläche deutlich unter dem Durchschnitt in Deutschland (ca. 30 %).
Die Grünlandnutzung hat sich vor allem dort entwickelt, wo die Bedingungen für eine ackerbauliche Nutzung ungünstig sind. In Sachsen betrifft dies in erster Linie die Mittel- und Vorgebirgslagen (über 350 m NN).

Bewirtschaftung

eine Versuchsanordnung im Grünlandbereich auf den Flächen des Prüffeldes Forchheim

Mischungs- und Sortenempfehlungen

Wappen der empfohlenen Saatmischungen im Grünlandbereich

Agrarstatus Grünland

Agrarstatus Landwirtschaft
zurück zum Seitenanfang