Hauptinhalt

Garten- und Landschaftsbau Meister oder Techniker

An den Fachschulen Pillnitz haben Sie die Möglichkeit, eine Ausbildug zur gärtnerischen Führungskraft als Techniker oder Meister zu absolvieren.

Die nachfolgende Übersicht soll Ihnen die Entscheidung erleichtern, ob Sie eine Meister- oder Technikerausbildung beginnen möchten. Sie können sich auch direkt an unsere Ansprechpartner in der Fachschule wenden.

Meisterausbildung Technikerausbildung
  • Ausbildung und Vertiefung der Kompetenzen in Ihrer Fachsparte
  • 2 Wintersemester, E-Learning-Phasen, staatliche sowie berufsständische Prüfung
  • Ausbildung nach Facharbeiterprüfung und Berufspraxis
  • intensive Ausbildung und Entwicklung der Kompetenzen als Fachkraft durch Projektarbeit
  • 2 Jahre Vollzeitschule vom 13.08.2018 - 17.07.2020, staatliche Prüfung
  • Ferienzeiten wie normales Schuljahr in Sachsen
  • Ausbildung direkt nach der Facharbeiterprüfung möglich
  • Betriebsführung und Produktionsmanagement
  • Exkursionen zu Spitzenbetrieben
  • Besuche von Fachmessen
  • Erlangung der Ausbildereignung
  • Betriebsführung und Produktionsmanagement
  • Exkursionen zu Spitzenbetrieben
  • Besuche von Fachmessen
  • Erlangung der Ausbildereignung
  • Betriebstraining
  • Fremdsprachenkompetenz
  • Erlangung der allgemeinen Hochschulzugangsberechtigung

Ausbildung zum Meister

Eine braune Schaufel vor einer Hecke. Auf der Schaufel steht: Aus Menschen werden Meister.

Ausbildung zum Techniker

Ausschnitt aus einer Exkursion. Geine Gruppe von Technikern im Hintergrund und eine grün gepflanzte Bank im vorderen Teil des Bildes.

Anmeldung für 2018

Schriftstück liegt zwischen zart violett blühenden Blüten.

Schulumfeld in Pillnitz

Blick auf die Fachschule in Pillnitz von oben.

Förderung und Finanzierung

Ein Taschenrechner, 50-Euro-Scheine und eine Lupe.
zurück zum Seitenanfang