1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Fischereischein - Anträge Verlängerung/Änderung Postweg, Online

Antrag auf Fischereischein - Verlängerung/Änderung Online oder per Post

Der beantragte Fischereischein ist im Voraus zu bezahlen. Nach Erhalt der Rechnung sind die fälligen Gesamtkosten innerhalb von 30 Tagen auf das angegebene Konto einzuzahlen. Im Anschluss wird Ihnen der Fischereischein zugesandt. Ist der Geldeingang nicht rechtzeitig auf dem Konto gebucht, wird der Antrag als zurückgenommen behandelt.

Erforderliche Unterlagen

  • aktuelles Lichtbild, Hochformat 45 x 35 mm ohne Rand, farbig

Antrag Online

Ab dem 05.09.2013 ist die Online-Verlängerung des Fischereischeines aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht mehr möglich. Nutzen Sie bitte den nachstehenden Antrag auf dem Postweg oder vereinbaren Sie einen persönlichen Termin.

Antrag Postweg

Angler, die noch im Besitz eines neobond-grünen Fischereischeins aus Papier sind, können den neuen Fischereischein im ID-Card-Format nur auf dem Postweg beantragen.

    Fischereischein neobond-grün

    Fischereischein neobond-grün

Anträge für die Verlängerung/Änderung und Duplikat bei Verlust für beide Fischereischeine, Ersterwerb und Verlängerung für den Jugendfischereischein. Der Antrag richtet sich nach Ihrem Wohnort:

Antrag Besonderer Fischereischein für Personen mit Behinderung

Besonderer Fischereischein für Personen mit Behinderung

Besonderer Fischereischein für Personen mit Behinderung

Erforderliche Unterlagen

  • Schwerbehindertenausweis mit einem »H« oder Nachweis einer geistigen Behinderung, die allein einen Grad der Behinderung von 50 bedingt
  • aktuelles Lichtbild, Hochformat 45 x 35 mm ohne Rand, farbig

Antrag Gastfischereischein

Personen, die ihren Hauptwohnsitz außerhalb des Geltungsbereiches des Grundgesetzes haben, kann von der Fischereibehörde ohne Fischereiprüfung ein Gastfischereischein ausgestellt werden. Dieser kann von den Anglerverbänden ausgegeben werden.

Der Gastfischereischein ist 30 Tage ab Ausstellungsdatum gültig.

Erforderliche Unterlagen

Kopie Fischereischein oder Kopie Angel-Lizenz des Heimatlandes + Kopie Reisepass oder Kopie amtlicher Lichtbildausweis

Marginalspalte

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 76: Fischerei, Überbetriebliche Ausbildung

Steffi Liening

Fischereischein-Ansichten

Fischereischein Plastikkarte, ID-Card-Format (Vorderseite)

Fischereischein Plastikkarte, ID-Card-Format (Vorderseite)

Fischereischein Plastikkarte, ID-Card-Format (Rückseite)

Fischereischein Plastikkarte, ID-Card-Format (Rückseite)

Gastfischereischein Vorderseite

Gastfischereischein (Vorderseite)