24.02.2021

Pflanzenschutz im integrierten Obstbau

Typische Schadsymptome der Apfelsägewespe
© LfULG Schmadlak

am 24. Februar 2021 als online-Veranstaltung

Die Fachveranstaltung Pflanzenschutz im Obstbau, wurde gemeinsam mit dem Landesverband »Sächsisches Obst e. V.« durchgeführt. Der Pflanzenschutz im Obstbau ist ein Komplex von verschiedenen Maßnahmen mit dem Ziel, die Kulturpflanzen gesund und damit leistungsfähig zu erhalten, den Ertrag zu sichern und sächsisches Obst von höchster Qualität zu produzieren. Die Veranstaltung richtete sich an die Pflanzenschutzverantwortlichen in Obstbaubetrieben sowie an Interessierte aus Verbänden, Erzeugergemeinschaften, Pflanzenschutzberatung und Lehre. Es wurden Informationen über die Situation des Pflanzenschutzes im sächsischen Obstbau und zu Entwicklungen bei den Pflanzenschutzmitteln gegeben.

Programm

Vortragsreihe

Ansprechpartnerin

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 73: Pflanzenschutz

Susann Lieber

Telefon: 0351 2612-7317

Telefax: 0351 2612-8299

E-Mail: Susann.Lieber@smekul.sachsen.de

Webseite: https://www.lfulg.sachsen.de/

zurück zum Seitenanfang