Online-Testprüfung

zur Erlangung des sächsischen Fischereischeins

Eine Kooperation zwischen dem Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (Fischereibehörde) und dem Landesverband Sächsischer Angler e.V. Das Urheberrecht an den Fischzeichnungen besitzt Herr Jürgen Scholz.
Logo Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Logo Landesverband Sächsischer Angler e.V.
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
0 von 12 beantwortet
Die Bauchflossen sind beim Männchen größer und weisen eine charakteristische Löffelform auf. Wie nennt man die hier abgebildete Fischart?
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Welche Arten haben keine Schwimmblase?
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anhand der Seitenlinie ist der abgebildete Kleinfisch eindeutig zu bestimmen, um welchen handelt es sich?
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
An welchen Teilen des Fischkörpers kann man das ungefähre Alter des Fisches feststellen?
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Die Körperfärbung der Fische ist für ihre Tarnung im Wasser von großer Wichtigkeit. Hier zeigen unsere Knochenfische weitgehend ähnliche Merkmale:
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Muß man die Lage des Gehirns des Fisches genau kennen?
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Bei wem dauert die Entwicklung der Fischeier am längsten?
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Hechteier benötigen zur Eientwicklung ca. 120 Tagesgrade bis zum Schlupf. Wann schlüpft die Brut bei einer Wassertemperatur von 10°C?
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Wo liegen die Nieren beim Fisch?
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Anzeige des Beantwortungsstands im Sachgebiet
Bei vielen Fischarten lassen sich Rückschlüsse auf Ernährungsweise und Lebensraum auf Grund der typischen Maulform machen. Welche Fischart ist hier dargestellt?