1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Aktueller Futterrat vom 16.08.2018

Sonderveranstaltung zur Grobfuttersituation in Nossen

In vielen Regionen des Freistaates Sachsen hat die langanhaltende Trockenheit und Hitze zu besorgniserregenden Engpässen in der Grobfutterversorgung geführt. Viele Landwirte suchen intensiv nach Wegen, um ihre Wiederkäuerbestände über den Winter versorgen zu können. Neben der klassischen Frage „Reicht mein Futter?“, werden Alternativen und Antworten auf Fragen zum Futterwert und zur Fütterungstauglichkeit nicht alltäglicher Futtermittel und Rationen gesucht. Es wird über die Möglichkeiten und Grenzen des Zwischenfruchtanbaus oder gar über Bestandsabbau nachgedacht. Mit der Sonderveranstaltung soll den betroffenen Landwirten eine fachliche Unterstützung angeboten werden. Neben den bereits genannten Fragen soll auch gemeinsam über die Konsequenzen für den zukünftigen Futterbau diskutiert werden.

Hier finden sie die gehaltenen Fachvorträge zum Download.

Marginalspalte

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 74: Tierhaltung

Prof. Dr. Olaf Steinhöfel

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 74: Tierhaltung

Frank Püschel