Regionale 2018 - So is(s)t unsere Region
  1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Regionale 2018 - So is(s)t unsere Region

Regionale 2018

Sächsische Krautwickel an der Elbe genießen

Foto: TVSSW/Amac Garbe/www.amacgarbe.de

Die REGIONALE begrüßt Sie diesmal in Pirna. Die Stadt symbolisiert das Tor zur Sächsischen Schweiz, stößt an das Osterzgebirge und liegt im Wirtschaftsraum Dresden. Das sind genau die Regionen, die die REGIONALE als Fachveranstaltung dieses Jahr in sich vereint.

SAVE THE DATE

Montag, 8. Oktober 2018

Herderhalle Pirna-Copitz
Rudolf-Renner-Straße41 c, 01796 Pirna

Gastronomen und  Hoteliers, Erzeuger und Produzenten regionaler Lebensmittel,  Händler, Touristiker, Verbraucher – Eine Region bietet viele interessante Blickwinkel.

Erfahren Sie,  was regional aus verschiedenen Perspektiven bedeutet, ob Regionalität (nur) Geschmackssache ist, wie das Netzwerk »Gutes von hier« nachhaltig gestaltet werden kann  und wie die Meck-Schweizer eine Handelsplattform lokal organisieren.

Treffen Sie die  Erzeuger und Produzenten aus der Region. Kommen Sie ins Gespräch, schauen und kosten Sie, knüpfen Sie neue Kontakte. Denn: Die REGIONALE verbindet!

Wenn Sie alle weiteren Informationen bequem direkt erhalten oder sich als Aussteller vormerken lassen wollen, dann schicken Sie eine Mail mit Ihren Kontaktdaten an:

Regionales.LfULG@smul.sachsen.de

Fachbesucher

Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro pro Person.
Die Rechnungslegung erfolgt durch die IHK Dresden, als Mitveranstalter der REGIONALE.

Aussteller Kontaktbörse

Auf der Kontaktbörse können sich Erzeuger und Produzenten von Lebensmitteln aus der Region präsentieren und Kostproben anbieten. Der Verkauf von Produkten ist ausgeschlossen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Junge Frau verkostet Suppe aus dem Erzgebirge

Foto: TV Erzgebirge/Bernd März

Marginalspalte

Bild: Logo für Regionale 2018

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 24: Betriebs-, Umweltökonomie, Markt

Catrina Kober

Landschaf(f)t Zukunft e.V.

Kathleen Krenz

  • TelefonTelefon: (03501) 4704873
  • E-MailE-Mail

Verbraucherportal

Link zum Verbraucherportal regionales.sachsen.de

Heimische Lebensmittel auf einen Klick!

REGIONALE 2018 macht Schule

Zukünftige Hotelkaufleute des Berufsschulzentrums Pirna beteiligen sich mit einem Marketing-Projekt an der Organisation. Ihre Eindrücke halten die Schüler in einer Kurzreportage fest: