1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Pflanzengesundheit

Um Wachstum und Gesundheit der Pflanzen zu fördern, stehen dem Freizeitgartenbau vielfältige Maßnahmen zur Verfügung:

  • die Auswahl richtiger Kulturverfahren,
  • die Auswahl geeigneter wiederstandsfähiger Sorten,
  • Anbauplanung, Fruchtwechsel und Mischkultur,
  • Gründüngung und Kompost,
  • Förderung von Nützlingen,
  • nur in Ausnahmefällen sollte auf chemische Pflanzenschutzmittel zurückgegriffen werden.

Marginalspalte

Bild: Sonnenblumen

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Gartenbau - Gartenakademie

Knut Strothmann

  • BesucheradresseBesucheradresse:
    Söbrigener Straße 3a
    01326 Dresden-Pillnitz
  • TelefonTelefon: (0351) 2612-8080 telefonische Beratung donnerstags 14 - 17 Uhr
  • E-MailE-Mail
  • Internetseitewww.smul.sachsen.de/lfulg