Genuss braucht Nachwuchs
  1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Genuss braucht Nachwuchs

Ein Kooperationsprojekt des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft mit der Sächsischen Zeitung (SZ) und sächsischen Lebensmittelherstellern.

Berufe in der Lebensmittelherstellung

 

Du suchst einen Ausbildungsplatz in einem krisenfesten Job und möchtest gern in Deiner Heimat arbeiten? Die sächsische Ernährungswirtschaft und das Lebensmittelhandwerk bieten vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder.

Da die Lebensmittelsicherheit und die Qualität der Nahrungsmittel von höchster Wichtigkeit ist, hat die Produktion und Qualitätssicherung einen großen Stellenwert. Produziert wird heute mit modernsten elektronisch gesteuerten Anlagen, die sich mit jeder anderen Industriebranche messen können. Die Wartung und Instandhaltung der Produktionsanlagen erfordert höchste Präzision und technisches Verständnis. Der Einkauf von Rohwaren, der Vertrieb und das Marketing von Lebensmittel sind ebenfalls spannende Unternehmensbereiche und auch für kaufmännische Berufe ergibt sich ein sehr interessantes Betätigungsfeld.

Die Ernährungswirtschaft in Sachsen bietet auch dir einen Beruf mit Zukunft.

Informiere Dich über Ausbildungsberufe in der Ernährungswirtschaft in der nebenstehenden Broschüre »Du hast die Wahl!« oder unter:

Weitere Informationen zu Berufen in der Landwirtschaft und Lebensmittelherstellung findest Du nachfolgend:

Marginalspalte

Bild: Junger Winzerin begutachtet Trauben am Weinstock

Ansprechpartner

Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Referat EU, Internationale Zusammenarbeit, Markt, Ernährungsnotfallvorsorge

Dr. Ulrike Dornwell

Publikation

Broschüre "Du hast die Wahl - Die sächsische Ernährungswirtschaft braucht Dich"