Hauptinhalt

Landtechnik, Bau, Energie

Die Arbeitsschwerpunkte der Mitarbeiter Landtechnik/Bau und Biogas sind:

  • Verfahrensbewertung im landtechnischen und Baubereich
  • Betriebszweiganalyse und Monitoring von Biogasanlagen landwirtschaftlicher Betriebe
  • Veranstaltungsorganisation zu aktuellen Themen für Landwirtschaftsbetriebe
  • Betreuung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben im verfahrenstechnischen Bereich

Trends in der Milchgewinnung

Veranstaltungsnachlese zum Fachtag Bau und Technik »Automatisierung in der Milchgewinnung Melken 4.0« vom 01.03.2017 im Lehr- und Versuchsgut Köllitsch mit 200 Besuchern.

Automatische Melksysteme – Konventioneller Melkstand im Vergleich

Wenn in Milchviehbetrieben Investitionen in neue Melktechnik anstehen, müssen sich die Unternehmer verschiedene Fragen zum Einsatz und der Wirtschaftlichkeit der verschiedenen Melksysteme stellen:

  • Wie sind die betrieblichen Arbeitskräfte zurzeit ausgelastet?
  • Gibt es im Betrieb Arbeitsspitzen die nicht bewältigt werden können oder sollen gezielt Freiräume in der Arbeitsbelastung geschaffen werden?
  • Stehen ausreichend Fachkräfte mit der notwendigen Qualifizierung zur Verfügung?
  • Wie werden sich die Lohnkosten in den nächsten Jahren entwickeln?

Die veränderten Kosten sowie Vor- und Nachteile beim Einsatz von automatischen Melksystemen wurden im folgenden Dokument kurz zusammengefasst.
Das Excel-Modell Wirtschaftlichkeit_AMS zeigt den Vergleich der Investitionskosten zwischen automatischen und herkömmlichen Melksystemen.

zurück zum Seitenanfang