19.05.2020

Chance für Quereinsteiger

Meisterschülerprojekt: Pflanzen wurzeln 2019 

Sie sind Quereinsteiger im Gartenbau, haben eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anderen Beruf oder einen vergleichbaren Abschluss, sowie eine fünfjährige Berufserfahrung in einem gartenbaulichen Betrieb und wollen zukünftig eine leitende Stellung in Ihrem Betrieb einnehmen.

Sie empfinden eine persönliche Weiterentwicklung in der Mitarbeiterführung als nützlich in Ihrem weiteren Berufsleben, haben ein hohes Interesse an modernen Produktionsverfahren im Gartenbau und sehen einen großen Nutzen in der Verknüpfung dieser Inhalte mit Ihren persönlichen Praxiserfahrungen.  Auch in rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen wollen Sie sich fortbilden, müssen aber  von Frühjahr bis Herbst in Ihrem Betrieb präsent sein.

Nutzen Sie Ihre Chance! Melden Sie sich bis zum 19.06.2020 an der Fachschule für Gartenbau Pillnitz für eine Ausbildung zum Staatlich geprüften Wirtschafter/Wirtschafterin Produktionsgartenbau mit der Möglichkeit der gekoppelten berufsständischen Meisterprüfung an!

Was erwartet Sie?

  • Ausbildung und Vertiefung der Kompetenzen in Ihrer Fachsparte (Obstbau, Zierpflanzenbau, Baumschule, Friedhofsgärtnerei)
  • 2 Präsenzphasen á 13 Wochen von November – März
  • E-Learning-Phasen
  • staatliche und zugleich berufsständische Prüfung

Wir bieten:

  • modernen Unterricht mit neuen Medien und praxiserfahrenen Lehrkräften
  • Unterbringung im neu sanierten Wohnheim
  • Exkursionen zu Spitzenbetrieben und Fachmessen
  • Erlangung der Ausbildereignung
  • Nähe zur angewandten Forschung

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite www.gartenbaufachschule-pillnitz.de oder wenden Sie sich direkt an unseren  Schulleiter Dr. Ingolf Hohlfeld per Telefon: 0351-2612-8300 oder 0351-2612-8400 oder über  die E-Mail: ingolf.hohlfeld@smul.sachsen.de

Zur Online-Anmeldung klicke auf den Link Zur Anmeldung

zurück zum Seitenanfang