22. Sächsischer Schaftag am 21.10.2015 in Köllitsch

Der Sächsische Schaftag 2015 stellte die Haltungs- und Fütterungstechnologie in den Mittelpunkt.

Die Eröffnung und Begrüßung wurde von Dr. Uwe Bergfeld, Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, vorgenommen. Er unterstrich in seiner Begrüßung die Wertschätzung und Bedeutung der Landschaftspflegeleistungen und Wertschöpfung auf Grünlandstandorten durch die Schaf- und Ziegenhalter im Freistaat Sachsen.

Im Einführungsvortrag von LD Dr. Christian Mendel, Zuchtleiter der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft, wurde ein sehr strukturierter und praxisorientierter Überblick zur  Notwendigkeit und zu Möglichkeiten des Einsatzes moderner Verfahren in der Schafhaltung unter Beachtung der Arbeitsökonomie und  Rentabilität gegeben.

Die Referenten verschiedener Landtechnikfirmen, die in der Region Sachsen tätig sind, stellten moderne technische Varianten des Stallbaues, der Ausrüstung und des Einsatzes der Elektronik dar:

  • Einsatz von Behandlungseinrichtungen für Schafe, Joachim Schüffler, Patura KG Laudenbach
  • Stallausrüstung in der Schafhaltung, Thomas Fritsche Vertriebsgesellschaft, Bischofswerda
  • Tränktechnik für Schafe, Roselies Gersdorf, HAASE-Tränken Bieberach
  • IT-gestütztes Herdenmanagement, Jens Lorenz, dsp-Agrosoft GmbH

Besondere Aufmerksamkeit erregte der Erfahrungsbericht zur Gestaltung der Schaffütterung mit Futterbändern von Katrin Brechler, Günter Hendel GbR Stangengrün.

Die Erprobung einer differenzierten Lämmerfütterung unter tiergesundheitlichen Aspekten im LVG Köllitsch wurde von Dr. Ulf Müller,  Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft u. Geologie, vorgetragen.

Zur Verabschiedung der Herdbuchführerin Janette Otto in den Ruhestand wurde ihre langjährige Tätigkeit von Hanno Franke, Sächsischer Schaf- und Ziegenzuchtverband e.V., gewürdigt. Er konnte auch die erfreulichen Ergebnisse der Verhandlungen mit der Landestalsperrenverwaltung zur Honorierung der Deichpflegeverträge der Schafhalter bekanntgeben.

Anhand der Teilnahme von 103 Personen, vorwiegend Praktikern, konnte die Veranstaltung eine gute Resonanz verzeichnen.

Vorträge

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 74: Tierzucht, Tierhygiene

Dr. Ulf Müller

Telefon: (034222) 46-2106

Telefax: (034222) 46-2199

E-Mail: ulf.mueller@smul.sachsen.de

Webseite: http://www.smul.sachsen.de/lfulg

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 75: Grünland, Weidetierhaltung

Carola Förster

Telefon: (034222) 46-2109

Telefax: (034222) 46-2199

E-Mail: carola.foerster@smul.sachsen.de

Webseite: http://www.smul.sachsen.de/lfulg

zurück zum Seitenanfang